Empfohlen vom BVLK e.V.

Empfohlen vom BVLK e.V.

Der Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure erlaubt uns nach...

Mehr lesen
BVKL Hygieneforum

Mitglied im BVKL Hygieneforum

In diesem Forum sind wir seit dem 5.11.2012 als Mitglied...

Mehr lesen
Onlineshop Clean Card Pro Hygiene Schnelltest

Clean Card® PRO Onlineshop

Bestellen Sie die Clean Card® PRO direkt im Onlineshop.

Mehr lesen

Der Unterschied zwischen Reinigung und Desinfektion ...

Auf die grundlegenden und Allen bekannten Unterschiede zwischen Reinigung und Desinfektion
wollen wir hier nicht lange eingehen, nur so viel zur Erinnerung:

Auch die jeweiligen Kontrollmechanismen sind andere!

Die Kontrolle der Reinigung erfolgt in der Regel durch eine optische Überprüfung.
Die Kontrolle der Desinfektion erfolgt in der Regel durch mikrobiologische Untersuchungen.

Die individuelle und subjektive Einstellung zum Begriff Sauberkeit spielt also in dem ersten Punkt - der Überprüfung der Reinigungsleistung - die zentrale Rolle. Die Beurteilung des "Aussehens" entscheidet,
ob eine Oberfläche als sauber, weniger sauber oder schmutzig empfunden wird.

Es ist nicht in allen Bereichen, die sauber sein sollen, nach der Reinigung eine Desinfektion zwingend notwendig und gefordert. Eine Desinfektion hingegen kann beeinträchtigt oder gar in der Wirkung aufgehoben werden, wenn zuvor eine ungenügende Reinigung stattgefunden hat!

In den verschiedenen nachfolgend aufgeführten Branchen sind unterschiedliche Abklatschtests oder andere mikrobiologische Tests zum Nachweis einer einwandfreien Hygiene ohne Keimbelastung in bestimmten Zeitabständen gesetzlich vorgeschrieben.

Auf diese kann man auch nicht verzichten. Wir sollten uns aber an dieser Stelle nochmals bewußt machen, daß mit mikrobiologischen Auswertungen wir zwar dann unter Umständen wissen, welche Art der Keimbelastung vorgelegen hat, aber dieses Resultat erhalten wir mit einer Zeitverzögerung
von z.T. einigen Tagen nach der Statusaufnahme.

Wir sind mit der Clean Card® PRO nun in der vorteilhaften Lage, frühzeitig prüfen zu können,
ob aller organischer Schmutz beseitigt ist, um damit erst gar keine Risiken durch ein mögliches Keimwachstum zu generieren.


Weiter zur branchenspezifischen Einsatzmöglichkeiten

© 2015 | amfora health care GmbH - hygiene competence